AUSBILDUNG 
1992-97  Studium der Malerei bei Prof. K.-H. Herrfurth, Hochschule der Künste, Berlin
1997  Meisterschülerernennung
AUSZEICHNUNGEN  STIPENDIEN/PREISE
2009  Gewinner des Celeste Painting Prize
2003  Stipendiat der Kunststiftung Baden-Württemberg
1998  BMW–Arbeitsstipendium in Spartanburg, South Carolina, USA
Sammlungen  BMW Art Collection, Kunstmuseum Walter, Augsburg, Museum
der Stadt Bad Saulgau, Museum Engen, Sammlung Deutsche Bank u.a.
EINZELAUSSTELLUNGEN  Auswahl
2015  „Farblandschaften, Raumatmosphären und Zitate – Werke von 2001–2014“, Kunstverein Haus 8 im Atelierhaus im Anscharpark, Kiel
2014  „MICHAEL LUTHER – Chaos & Construction“, Lisa Norris Gallery, London
2012  BERLINER LISTE 2012
2010  „heimsuche“ Städtische Galerie Fähre, Altes Kloster Bad Saulgau
2009  „Augenweiden – Positionen zeitgenössischer Kunst“, Vattenfall Lobby, Berlin
2008  „INSIDE“, Wilde Gallery, Berlin
2007  „Michael Luther – im Bilde“, Museum Stadt Engen
2005–06  „Colourado“, Kunstverein Ludwigshafen
2003  „Fenster zum Hof“, Projektraum op45, Berlin
2001–02  „Michael Luther – Traces/Spuren“,
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin
GRUPPENAUSSTELLUNGEN  Auswahl
2015  „PERSONAL STRUCTURES | TIME • SPACE • EXISTENCE“
Global Art Affairs Foundation and European Cultural Centre,
Palazzo Bembo, Venedig
  DIE LICHTENBERG NORM – DIN A4 QUER | Zwitschermachine, Berlin
2009  Celeste Prize Exhibition – Berlin, 2009
  Wilde Gallery, „Palm Beach 3 – Contemporary Art Fair“, USA
2008  „INVENTORY #1“, Wilde Gallery, Berlin
  Wilde Gallery, BERLINER LISTE 2008
  Wilde Gallery, „Toronto International Art Fair“, Kanada
  Wilde Gallery, „Art Miami“, USA
  Wilde Gallery, „Red Dot Fair“, New York, USA
2007  „Life worth dying for“, Wilde Gallery, Berlin
2006  „true 
colours“, Columbus Art Foundation, Ravensburg
2005  „blow up“, Art Matters Forum, München
  artfacts.net, Berliner Kunstsalon 2005
2004  „pole position“, Stipendiaten der Kunststiftung Baden-Württemberg, Mannheimer Kunstverein
  „Artseasons 2004“, Binissalem, Mallorca, Spanien
2003  „Luther/Stublic“, Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart
  Stipendiaten der Kunststiftung Baden-
Württemberg, Schwäbisch Hall
  „Sehnsucht nach…“, KSK Karlsruhe
1999  Galerie Michael Schultz, Berlin, Künstler der Galerie
  „Holidays in Paradise“, Galerie Michael Schultz, Berlin
  BMW-Stipendianten, County Museum of Art, Spartanburg, USA
  „Blind Date“, BMW-Stipendiaten USA, Kunstakademie München
1995  „Experimentelle Druckgraphik mit Jim Dine“, Hochschule der Künste, Berlin